Pinkmilk

Heute stelle ich Ihnen den wunderbaren Online Shop pinkmilk.de vor. Zugegeben er passt nicht ganz zu meinem Lieblingsthema, denn der Shop ist mir hauptsächlich wegen seiner schönen, verspielten Wohnungsaccessoires ins Auge gesprungen. Aber Sie können hier sowohl Jungen- als auch Mädchenmode kaufen. Schauen Sie einmal vorbei, denn zur Zeit sind die meisten Artikel stark reduziert. Noch ein paar Worte zu den Accessoires für die Küche und die Küche. Bei Pinkmilk.de finden Sie zum Beispiel mit Punkten verzierte, nostalgische Dosen. Teetassen und Müslischalen im Retro-Design und und und. Dieser Retroschick bzw. die verspielten Elemente finden sich auch bei der Mädchenmode, die bei Pinkmilk online verkauft wird.
Die Kinderkleidung ist oft in Rosa und Pink gehalten. Kleidchen mit schön bunten, floralen Designs (zum Beispiel von Bellybutton für 27,50 EUR). Bei Pinkmilk.de werden Marken von A, wie Aspegren, Atomic Soda bis W, wie Wendekreis Berlin feil geboten. Sie können nach Größen Filtern, nach Mustern, nach Marken oder auch nach Farben (wenn Sie in einer Kategorie sind, dann wird Ihnen die Anzahl der Produkte für die einzelnen Filtermöglichkeiten angegeben. Das ist sehr schön. Die Seite ist einfach und übersichtlich gestaltet, mit den Filtern auf der linken Seite zum auswählen und den Produkten im zentralen Bereich.
Ab 20 EUR können Sie versandkostenfrei in Deutschland einkaufen (per Vorkasse, Kreditkarte, Paypal oder Rechnung. Sie haben ein Rückgaberecht von 30 Tagen.
Kontakt:
+49 (0)40 609 46 99-90
kontakt@pinkmilk.de
Jacke von Bellybutton 18,90 EUR

Jacke von Bellybutton 18,90 EUR

T-Shirt von Bengh 24,90 EUR

T-Shirt von Bengh 24,90 EUR

Tasche von Global Affairs 9,90 EUR

Tasche von Global Affairs 9,90 EUR

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>