Finkid

So liebe Freunde es wird kalt und ungemütlich draußen. Das sehen natürlich nur die Eltern so, denn für Kinder zählt meistens: „Es gibt kein schlechtes Wetter nur falsche Kinderkleidung.“ Und mit Finkid gibt es wirklich kein Grund mehr zu Hause zu bleiben, oder früher heimzugehen, weil einem kalt ist. Mit Finkid kann man nix falsch machen. Heimat von Finkid ist wie der Name andeutet Finnland, und wer kann besser mit Kälte umgehen als die Finnen? Philosophie der Kindermarke Finkid ist schlichte Mode mit hohem Tragekomfort und Funktionalität herzustellen. Naturverbundenheit und uneingeschränkte Freiheit stehen im Zentrum dieser tollen Marke. Die Jacken kommen in schön kräftigen Farben daher (knall-rot, mittelblau, woll-weiß – nie langweilig sondern schrill und laut). Die Schnitte sind einfach, aber überzeugend, immer wieder aufgelockert durch witzige Details, wie z.b. die Jacken mit der spitz zulaufenden Kapuze (Tonttu Wind; 79,95 EUR) oder die petrolfarbene Sweat-tunika für Mädchen mit rot hervorgehobenen Ärmeln und Ausschnitt (Kimallus; 39,95 EUR). Ich habe extra die Preise angegeben um Ihnen zu zeigen, dass schöne Markenkindermode nicht teuer sein muss (bzw. nicht teurer als andere Hersteller). Dafür wird bei finkid wirklich hochwertiges Material wie Wolle oder Fleece). Kaufen können sie Kinderkleidungsstücke von Finkid bei tausendkind.de; neckermann; globetrotter.de; mytoys.de; zalando.de usw.

Kindermode von Finkid

Bild von finkid.de

finkid kindermode

Bild von Finkid.de

 

 

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>