Dänische Kindermode

Ich liebe dänische Kindermode. In den winterlichen Tagen, in denen wir einfach nur noch grau in graue Kindermode sehen und es scheint als ob kein Sonnenstrahl durch die dichte Wolkendecke sich durchkämpfen kann, sind die bunten und phantasievollen Kreationen von dänischen Kindermodemarken ein wunderschöner Lichtblick. Ich möchte Ihnen drei dänische Kindermode Marken vorstellen – dann wissen Sie was ich meine.
Den Anfang macht das dänische Label Katvig, Taschen, Schuhen und bunten, sehr bunten Socken und Kinderstrumpfhosen zu erfreuen weiß. Katvig hat übrigens auch Bettwäsche im Sortiment, stilsicher im zeitlosen Design, eines der Markenzeichen von dänischer Kindermode. Für mich zeichnet sich dänisches Design durch schlichte Schnitte, dem absolutem Fehlen von Kitsch und unnötigem SchnickSchnack, aber besonders durch den stilsicheren Einsatz von Mustern und Grafiken.
Dänische Kindermode - Ubang

www.ubang.dk

Das dänische Kindermodelabel Ubang geht noch einen Schritt weiter, und zwar mit verspielten und liebenswert phantasievollen Motiven, die auf Pullover gestickt sind (Krokodilen zum Beispiel). Frei nach dem Motto: Kindermode zu gestalten, die Spielen zulässt und die Phantasie der Kinder beflügelt. Ein weiterer gemeinsamer Nenner von dänischer Kindermode ist die Konzentration auf Materialien und Produktionsprozesse, die ökologisch nachhaltig sind (Stichwort Umweltzertifikate bzw. das Einhalten von Umweltstandards, Fair Trade usw.).
Die dritte dänische Kinderbekleidung Designmarke Popupshop bietet auch uns Mamas Produkte an. Im Gegensatz zu Katvig und Ubang werden „nur“ Basics angeboten, sprich Jeans, Pullover, Strumpfhosen und Leggins. Diese sind zwar simple, aber nicht weniger erfreulich. Die Schnitte sind kindgerecht und engen nicht ein (meistens sind sie unisex), bei den Materialien wird auf qualitativ hochwertige Stoffe geachtet, die aber auch günstig sind (eine Kinderjeans kostet bspw. 45 EUR, eine Shirt mit mittellangen Ärmeln gibt es bereits für 13 EUR).
Wenn Sie Shops bzw. Onlineshops dieser dänischen Kindermodemarken suchen, schauen Sie doch bitte bei den Shops einmal vorbei:
  • ubang.dk
  • katvig.de
  • popupshop.net
Did you like this? Share it:

Ein Kommentar zu “Dänische Kindermode

  1. Pingback: Interview mit Limango.de | Kindermode online

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>