Designermode

Modéerska Huset

Die Schweden haben es mir diese Woche wirklich angetan. Ich stelle Ihnen heute eine weitere schwedische Kindermodemarke vor und zwar Modéerska Huset. Die Mode ist unglaublich phantasievoll und legt auf Umweltfreundlichkeit großen Wert. Die Kindermde von Modéerska Huset gibt es für Babies und für Kinder bis ca. fünf Jahre. Das Label Modéerska Huset ist noch gar nicht so alt vor ziemlich genau einem Jahr hat die Designerin Jenny Modéer ihre Firma gegründet.

Oilily Kindermode

Heute stelle ich Euch Oilily Kindermode vor. Genauer gesagt die “Once Upon a Time Collection” von Oilily. Die Marke umfasst ein ziemlich breites Sortiment. Angefangen von Kindermode, gibt es Mode für Erwachsene, Taschen und Accessoires, aber auch Heimtextilien von Oilily. Was die Marke für mich besonders macht sind die lebenslustigen Farben.

Jottum Kindermode

Jottum ist eine Niederländische Marke von der Designerin Anky Groothof. Das Label stellt Kollektion für Kollektion wunderschöne Mädchenkleidung her. Die Designerin Anky Groothof war vor ihrer Designerkarriere Kostümbildnerin beim Theater und in der Oper. Ich möchte heute die neue Frühjahr/Sommerkollektion 2012 von Jottum vorstellen. Es ist gar nicht so leicht die Kollektion zu beschreiben, denn sie besteht aus so vielen verschiedenen Elementen. Ein Teil der Jottum Kindermode nimmt den Matrosen-Look wieder auf (war ja bereits letztes Jahr total angesagt) und interpretiert ihn neu.

Kindermode von Chloé

Die neue Chloé Kindermode Frühjahr-/Sommerkollektion 2012 ist raus und die muss ich Ihnen unbedingt zeigen. Chloé ist eine Marke mit sehr viel Geschichte (wurde schon 1952 gegründet). Wie der Name vermuten lässt ist Chloé durch und durch von dem Pariser Chic geprägt. Der erste Chefdesigner war übrigens kein Geringerer als Karl Lagerfeld (er war übrigens zweimal Chefdesigner von Chloé, in seine großen Fußstapfen tritt nun die Designerin Clare Waight Keller). 1997 hat Stella Mc Cartney (die Tochter von Beatles Star Paul Mc Cartney) das Gesicht der Marke geprägt und wieder hip und angesagt gemacht.

Mim Pi Kindermode

oran denken Sie, wenn Sie an holländische Kindermode denken? Ich denke an das Mim Pi Kindermode. Ein sehr schönes kleines Kindermodelabel aus Holland, das wunderschöne Mode für Mädchen herstellt. Während viele Marken sich entweder auf schöne Schnitte oder aber auf schöne Stoffe konzentriert, so wird bei Mim Pi Kindermode definitiv beides gleichermaßen betont. Die Stücke sind wunderbar phantasievoll gestaltet mit vielen süßen Details wie rosa Herzchen, Blumenmotiven, Streifen und Punkten – selbstverständlich wild durcheinander gemixt. In der aktuellen Frühjahr/Sommer Kollektion von Mim Pi finden Sie mädchenhafte Tüllröcke in hellblau und softpink. Wunderschöne zart-weiße Oberteile mit romantischen Rüschen verzieht und angesagte weiße Chinos. Die neue Kindermode von Mim Pi wirkt leicht und schwerelos.

Bóboli

Noch eine Marke aus Spanien, die Sie kennenlernen müssen und zwar Bóboli. Die Marke ist bunt, die Marke ist tragbar, Bóboli macht wirklich Spaß. Verpassen Sie bitte nicht auf der Webseite (siehe unten) vorbeizuschauen, dort sehen Sie das Making of des Bóboli Lookbooks und es ist wirklich lustig dem Video zuzusehen, denn es schaut nach sehr viel Sapß aus.

Nice Things Mini

Nice Things ist eine Marke aus Spanien, die wunderschöne Sachen für Damen aber auch für Mödchen produziert. Hinter der Marke steht die Designerin Paloma Santaolalla aus San Sebastian, die für originelle und farbenfrohe Stoffe und Designs bekannt ist. Besonders die amerikanische Mode der 40er Jahre hat sie geprägt und gilt als unerschöpfliche Inspirationsquelle. Diese Inspiration hat sie perfekt in das Label Nice Things übertragen. Nice Things ist ein Label, dass sich nicht an Trends orientiert, sondern das auf jedes Detail Acht gibt und einfach nur eine Line kreieren will, die “nice” ist.

Custo Barcelona

In Folge werde ich große, weltbekannte aber auch kleine Marken aus Spanien vorstellen. Den Anfang macht Custo Barcelona. Wenn man an Mode aus Spanien denkt, kommt man an Custo Barcelona nicht vorbei. Und auch wenn Sie auf den Straßen von Barcelona spazieren gehen, werden sie in jeder größeren Straße mindestens einen Custo Shop (meistens eher zwei, einer auf jeder Straßenseite) vorfinden.

Garcia Kindermode

Garcia Jeans ist eine internationale Streetwear Marke mit Sitz in Rotterdam, Holland, die eine fantastische neue Kinder-/Teen-kollektion zusammengestellt hat (Es gibt auch eine tolle Kollektion für Erwachsene, aber das ist hier nicht mein Thema).
Garcia ist eine Melange aus Italienischer Tradition und holländischen Style und wurde von Mourizio und Isabel Garcia (einem Italienischen Pärchen, die Mode aus Jeansstoff herstellten) und ein paar Holländern in den 1990er Jahren gegründet. Die erste Kollektion folgte 1995 und 1998 dann die Garcia Kindermode Kollektion. Mittlerweile gibt es 25 Garcia Shops weltweit und 2000 Multibrand Stores (sh. garciajeans.com).
Jedes Teil der neuen Garcia Kindermode 2011/12 Kollektion ist herrlich up to Date und einfach nur lässig. Garcia macht Mode für jeden Tag. Am besten passt diese Marke zu Kindern und Teens, die gerne draußen herumtoben, gemütliche aber schöne Teile möchten und für Eltern, die nicht allzuviel für die Kleidung ihrer Kinder ausgeben möchten.

Bellybutton Herbst/Winter Kollektion 2011/12

Hallo Liebe Leser, mich erreichte vor ein paar Tage eine Pressemitteilung von xowaju.de, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte. Und zwar gibt es jetzt die neue Herbst-/Winterkollektion von Bellybutton auch bei xowaju zu kaufen. Bellybutton ist eine hochwertige Kindermode und Umstandsmodemarke. Hinter der Marke steht Astrid Schulte (also geschäftsführende Gesellschafterin), diese wird von ihrenPartnerinnen Dana Schweiger (Ex-Frau von Till Schweiger), Katja Emcke, Annette Bode und Ursula Karven (Schauspielerin) unterstützt.