American Outfitters

Viele von Ihnen kennen American Outfitters (AO) wahrscheinlich nur als Hersteller großartiger Basics für Erwachsene. Aber American Outfitters verfügt ebenfalls über eine Kinderlinie. Ich werde Ihnen heute die Herbst/Winterkollektion von American Outfitters 2011/12 vorstellen. American Outfitters ist eine belgische Marke. Den Stil könnte man als einfach, lässig, locker, casual und authentisch beschreiben. Die neue Kinder Kollektion von AO ist typisch für den Herbst in gesetzten Farben gehalten, sehr viel grau und dunkelblau. Vereinzelt finden sich Farbkleckse zum Beispiel eine rote Strumpfhose, ein roter Cordrock für Mädchen oder gelbe Longsleeves bzw. rote Accessoires wie z.B. rote Broschen für Mödchen oder ein zierlicher roter Lackgürtel.

Sehr schön finde ich, dass AO keinen Trends hinterherläuft. Der Style der AO Kinderkollektion wirkt sehr zeitlos und ungekünstelt. Für Jungen gibt es in dieser Kollektion schöne Wollpullover mit kleinen Details wie eingestrickte Streifen in Beeren-Tönen oder eine stark geblichene Jeans. Hauptsächlich konzentriert sich American Outfitters auf Hoodies und Hemden und kurze Röcke in A-Form. Ganz vorzüglich gefällt mir eine naturfarbnene Strickjacke, deren Ränder lila hervorgehoben sind und die auf der Vorderseite von lila Spatzen dekoriert wird. Das ist auf eine subtile Art und weise, sehr trendy, schick und trotzdem noch kindgerecht. Schauen Sie auf jeden Fall mal auf der Seite vorbei das Styling ist großartig. Zum Beispiel ein Strick-Poncho für Jungen oder Mädchen der über einen beigen Hoody getragen wird. Klasse Idee

American Outfitters können Sie in folgenden Shops erwerben:
yoox.de
tausendkind.de
zalando.de
amazon.de

American Outfitters Strickjacke und Jeansrock

American Outfitters Strickjacke und Chino

American Outfitters Wollpullover

Did you like this? Share it:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>